• 11 Einleitung Out of the box-Denken

    Du benötigst: Papier und Stift

    Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo! Herzlich willkommen! In dieser Folge und in den nächsten Folgen wird es darum gehen, wie Du und Ihr Eure Gehirne ganz gezielt daraufhin trainieren könnt, in ganz unterschiedliche Richtungen zu denken. Out of the box, wie man so sagt. Und wie Du Dein Gehirn so richtig anfixen kannst, dass es gar nicht mehr aufhört, sozusagen, in ganz unterschiedliche Richtungen zu denken, wie Du das automatisieren kannst. Da gibt es ein paar Tricks, die Du machen kannst, denn das Ganze ist einfach Training. Ja, warum ist das so wichtig? Ich meine, wenn Du nur Standardlösungen willst, dann ist es easy. Gib Deine Frage in Google ein und Du kriegst Antworten. Frag, wie die anderen es gemacht haben und kopiere einfach. Wenn Du jetzt aber etwas möchtest, das anders ist, dann musst Du anfangen, auch anders zu denken. Oder Du bist in einer Situation, dass der Standard einfach nicht funktioniert…“ 

     

    6m | Oct 16, 2022
  • 10 Wie viel Theorie muss ich wissen, um meine Kreativität steigern zu können?

    Aus dem Podcast:

    “Ja, hallo! Herzlich willkommen! Ja, hier habe ich jetzt eine interessante Frage für Dich zum Nachdenken. Wieviel Theorie muss man denn wissen, um seine Kreativität steigern zu können? Meine Antwort ist: an sich musst Du gar keine Theorie wissen, sondern einfach machen. Nichtsdestotrotz hilft es natürlich, einige Dinge zu wissen, um machen zu können, wenn es eine Sache ist, mit der man Probleme hat. Und auch wenn man steigern will, hilft es auch - egal bei was - wenn man noch weitere Informationen hat. Naja, oder manchmal auch eben nicht, weil es einen vielleicht blockiert. Also an sich, die Quintessenz: Du musst nicht hundert 200 Bücher über Kreativität lesen, um kreativ zu sein und Deine Kreativität zu steigern. Nein. Du kannst einfach anfangen, und zwar egal wo, sei es bei der Ideenfindung, bei Thinking out of the Box, Kreativitätsblockaden, Ideen auswählen, Ideen weiterentwickeln, umsetzen, wirklich realisieren, das ist ganz egal. Du wirst immer daraus lernen. Wichtig ist, dass Du anfängst, oder wenn du das schon machst, das weiter machst, Dich selbst zu beobachten…“

    4m | Oct 16, 2022
  • 09 Reflexion Blockaden: Kreativität und Perfektionismus

    Aus dem Podcast:

    „Bist Du perfektionistisch? Hast Du schon mal darüber nachgedacht, dass der Perfektionismus eine Blockade für Deine Kreativität sein kann? Also bei mir ist das so. Und ich bin wahnsinnig perfektionistisch und das ist wirklich der Wahnsinn. Und ich habe mir auch schon oft Gedanken gemacht, wie kann ich das denn irgendwie weniger perfektionistisch angehen…“

    4m | Oct 16, 2022
  • 08 Kreatives Schaffen macht glücklich :-)!

    Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo! Jetzt möchte ich mit Dir eine Emotion teilen., die entsteht, wenn man kreativ ist. Und zwar eine tiefe Zufriedenheit, ein Glücksgefühl etwas Kreatives geschaffen zu haben…“

    2m | Oct 16, 2022
  • 07 Langeweile 4 Kreativität

    Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo! Ich hab gerade eine Podcast Folge aufgenommen von meinem Podcast für Menschen, die krank sind und Schmerzen haben, denen es gerade einfach nicht so gut geht, um denen das Leben etwas zu erleichtern. Und da ging es um die Langeweile. Und da ist mir aufgefallen, dass das auch ein super Thema ist für meinen Podcast zu Kreativität im Allgemeinen, denn sich langweilen ist eine super Sache, auch für die Kreativität. Ich hab vor ein paar Jahren damit bewusst auch mal angefangen, mich einfach zu langweilen und ich habe gemerkt, dass das wahnsinnig gut tut. 

    Und ich weiß nicht, wie Dir das geht. Also Langeweile, sich langweilen, das ist nicht sonderlich in. Wenn Du gefragt wirst, was Du gemacht hast und Du sagst „ja, ich hab mich heute gelangweilt“, dann glaube ich erntest Du eher unverständliche Blicke als Verständnis. Und auf der anderen Seite? Das ist wirklich ja eine super Sache und ein richtiges Luxusgut mittlerweile. Und für Deine Kreativität ist das richtig gut. Dein Gehirn kommt runter, dein Körper kommt runter, da werden Prozesse in Gang gebracht, die Dir dann helfen, dass irgendwann Dir zum Beispiel Ideen kommen für Dinge, wo einfach Du das Gefühl hattest, da kommst Du gar nicht mehr weiter…“

     

    Die erwähnte Podcastfolge über Langeweile ist Episode 15 „Ist Dir gerade langweilig?“ aus meinem Podcast „Kreativität bei Schmerz und Krankheit“ 

    3m | Oct 16, 2022
  • 06 Reflexion: Inspiration

    Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo! Herzlich willkommen zu dieser Folge! Hier geht es auch nochmal um die Inspiration. Wir hatten ja schon eine Folge darüber, was Dich inspiriert, über eine Liste, was Dich inspiriert und wir hatten eine Folge darüber, dass die Inspiration überall lauert. Ja, ich lade Dich jetzt ein, reflektiere doch mal Deine Erfahrungen, die Du gemacht hast. Reflektiere einmal was alles auf Deiner Liste drauf ist. Wie viele Sachen sind Dir da gekommen? Welche Erkenntnisse hast Du da gewonnen und wie ist es Dir ergangen? Auf der Suche nach Inspiration zur Lösung von einem Deiner Probleme, wie gut hat das geklappt? Wo war am Ende die Inspiration, die Dir geholfen hat einen neuen Weg zu finden zur Lösung des Problems?...“

    Die erwähnten Podcastfolgen sind aus diesem Podcast „Kreativität im Business und Privatleben die Folgen:

    ·      03 Aktivität - Was inspiriert Dich?

    ·      04 Aktivität - Inspiration lauert überall

    2m | Oct 16, 2022
  • 05 Inspiration: konkrete Beispiele aus meinem Business- und Privatleben

    Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo! Herzlich willkommen! In dieser Folge geht es nochmal um Inspiration. Und ich möchte Dir in dieser Folge von mir konkrete Beispiele nennen aus dem Privat- und dem Businessleben, so dass Du ein bisschen besser hoffentlich nachvollziehen kannst, wie dieser Prozess funktioniert, funktionieren kann, bei mir funktioniert und daraus dann ableiten kannst für Dich, wie das bei Dir funktionieren könnte oder funktioniert…“

    15m | Oct 16, 2022
  • 04 Aktivität: Inspiration lauert überall

    Für die Durchführung der Aktivität benötigst Du:

    ·       Zeit: variabel

    ·       Material: nur Dich selbst, eventuell Papier, Marker, Stifte, Moderationskarten etc.

     

    Aus dem Podcast:

    „Ja, herzlich Willkommen zur Episode „Inspiration lauert überall“! Hier geht es darum, wie kannst Du Dein Gehirn trainieren leichter, besser, schneller „Out of the Box“ zu denken. Neue Wege zu finden für Probleme, die Du hast und außergewöhnliche Lösungen zu finden. Ja, die Inspiration lauert überall und sie wartet nur darauf, dass Du sie findest. Sie ist versteckt hinter der nächsten Straßenecke, hinter Deinem Rücken, im Mittagessen Deines Kollegen, im Bus, auf der Straße, in der Sonne, am Strand, wo auch immer, überall: sie wartet nur darauf, dass Du sie findest.

    Und ich lade Dich ein, geh auf die Suche nach Lösungen für ein Problem, das Du hast, ganz bewusst in Bereichen, die nichts mit Deinem Problem zu tun haben…“

     

    4m | Oct 15, 2022
  • 03 Aktivität: Was inspiriert Dich?

    Für die Durchführung der Aktivität benötigst Du:

    ·       Zeit: mindestens 15 Minuten

    ·       Material: mindestens Papier und Stift, eventuell Flipchartpapier, Marker, Moderationskarten, schönes Material, das Dich inspiriert zum Schreiben etc.

     Aus dem Podcast:

    „Ja, hallo und herzlich willkommen! In der heutigen Folge geht es um Inspiration. Denn Inspiration ist wirklich ein Schlüssel in der Kreativität. Das ist ein Schlüssel, um außergewöhnliche andere Lösungen zu finden, die nicht der Standard sind. Ja, und da gibt es eine Schlüsselfrage. Und die möchte ich Dir heute stellen: „Was inspiriert Dich?“

     

    Schnapp Dir ein Papier, schreib die Frage auf: „Was inspiriert mich?“

    Und dann mach ein Brainstorming und schreib alles auf, was Dir einfällt, was Dich inspiriert.

    Und wenn Ihr ein Team seid oder eine Gruppe und daran arbeiten möchtet, dann macht das jeder für sich und geht danach in den Dialog darüber, tauscht Euch aus über Eure Erfahrungen. Und entwickelt Euch so weiter auch auf Gruppen- und Team-Ebene.


    Viel Spaß dabei!“

     

    1m | Oct 15, 2022
  • 02 Wissen: Der kreative Prozess

    Aus dem Podcast:

    „Herzlich willkommen zu dieser Folge „Der kreative Prozess“!

    In dieser Folge möchte ich Dir einen Überblick geben über den kreativen Prozess. Das ist nämlich ganz interessant. Es ist nämlich eigentlich egal, ob es darum geht, in einer Firma ein Problem kreativ zu lösen, in Deiner Freizeit ein Problem kreativ zu lösen oder etwas Künstlerisches zum Beispiel zu machen, etwas zu basteln. Der Prozess ist sehr ähnlich und auch das, was einem da passiert. 

    Ich habe dazu auch eine Zeichnung gemacht, die kannst Du in den Show Notes runterladen. Dann hast Du das Ganze noch so ein bisschen besser vor Augen, worum es da geht und in dem ganzen Podcast hier findest Du zu den verschiedenen Schritten, die da sind, verschiedene Episoden, die Du dann konkret nutzen kannst, um Dich da weiterzuentwickeln. Ja, und in dieser Folge geht es jetzt eben um den Überblick…“

     

    Hier findest Du die Zeichnung mit dem kreativen Prozess im Überblick zum Herunterladen: https://storage.googleapis.com/wzukusers/user-30883630/documents/0b87c992a4c34d7c8d795aa036ea5bd3/02-Der-kreative-Prozess.pdf

     

    15m | Oct 15, 2022
  • 01 Herzlich willkommen!

    Aus dem Podcast: „Herzlich willkommen zum Podcast „Kreativität im Business und Privatleben“!

    Mein Name ist Dr. Mareike Plueschke, gerne auch einfach Mareike und in dem Podcast helf ich Dir, deine kreative Persönlichkeit zu entwickeln, sprich deine Kreativität aufzuwecken, falls es nötig ist, und dann weiterzuentwickeln. Und es ist ganz egal, auf welchem Stand Du Dich da gerade befindest, Dich selber einschätzt. Ich helf Dir, da kreativer zu werden und zwar in allen Bereichen Deines Lebens, im Business und in Deinem Privatleben. Denn ich habe festgestellt, die Kreativität, das ist eine universelle Sache, und das ist nicht einfach nur sogar eine innere Einstellung, sondern Teil der Persönlichkeit. Und da helf ich Dir, diesen Teil der Persönlichkeit weiterzuentwickeln und Du wirst hier in diesem Podcast viele Tipps finden, Anregungen, die du anwenden kannst, auf die Dinge, die für Dich wichtig sind. Und auch kreativ abwandelst für das, was du gerade brauchst, denn das kann ich hier nur leicht erahnen eventuell und der Experte bist du. 

    Ja, wie bin ich auf den Podcast gekommen. Ich bin der kreative Kopf hinter creamundivity und gebe Workshops und Seminare in Firmen und hab mich mit creamundivity vor einigen Jahren dann darauf spezialisiert, Firmen zu helfen, Probleme kreativ zu lösen und gleichzeitig da dann auch diese Menschen kreativer zu machen. Und hab festgestellt, dass die Kreativität…ja, das ist eine Trainingssache, und da ist es einfach oft viel zu kurz einfach nur im Seminar oder in einem Workshop,  und diese Lücke möchte ich hier schließen. Ich möchte Dir die Möglichkeit geben, auch außerhalb von Workshopräumen, Seminarräumen Deine Kreativität mit Spaß und Leichtigkeit zu trainieren und weiterzuentwickeln. Ja, das war's fürs Erste und hab ganz viel Spaß mit dem Podcast, sei kreativ und ich freue mich, falls wir uns noch nicht kennen, Dich irgendwann persönlich kennenzulernen. Und ja, das war's jetzt. Ich hab Lust, einfach jetzt weiterzumachen und Dir viele schöne Podcastfolgen aufzunehmen.“

    2m | Nov 15, 2021
Audio Player Image
Kreativität im Business und Privatleben
Loading...